Webinare

Datum:
20.10.2021
Uhrzeit:
10:00 – 10:45 CET
Sprache:
Deutsch

Das CDE in der Hosentasche

Mobile Lösungen für die Baustelle

Die Informationsmenge und -geschwindigkeit in immer komplexeren Projekten steigt. Mit der Digitalisierung Ihrer Baustelle schaffen Sie die besten Voraussetzungen für die Zukunft Ihres Unternehmens. Nicht nur bei der Projektdokumentation führen ein durchgängiger Datenfluss und eine verbesserte Zusammenarbeit auf der Baustelle zu deutlichen Effizienz – und Kostenvorteilen.

Machen Sie Schluss mit Kommunikationslücken, Medienbrüchen oder einem Chaos an Plänen und Zetteln auf der Baustelle und erfassen Sie Daten vor Ort direkt mit dem Smartphone oder Tablet.

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar, wie Sie mit mobilen Anwendungen von Thinkproject Ihr CDE immer in der “Hosentasche” haben und welche Vorteile sich daraus für Sie und Ihr Unternehmen ergeben.

Webinar

Mittwoch, 20. Oktober 2021

10:00 Uhr – 10:45 Uhr

Referenten:

  • Sascha Lambertz, Key Account Manager, Thinkproject
  • Michael Jug, Regional Manager Österreich und Schweiz, Thinkproject

 

 

Was erfahren Sie in diesem Webinar?

  • Wie Sie Dateien, insbesondere Pläne auf die Baustelle mitnehmen, vor Ort betrachten und mit Anmerkungen versehen
  • Wie Sie von der Baustelle aus Aufgaben erstellen, bearbeiten, prüfen mit direktem Bezug auf das Planwerk
  • Wie Sie Mängel endlich ganzheitlich verfolgen; von der Erfassung, über die Bearbeitung bis zur Überprüfung/Nachbegehung und bis hin zum Abschluss
  • Wie Sie ein Objekt übergeben – papierlos, strukturiert, ganzheitlich und zentral in einer App inkl. unterschriebenem Protokoll
  • Viele Dateien, eine Informationsquelle – Wie das CDE alle Dateien (Pläne, Mangelrügen, Abnahmeprotokolle) aus den Apps sammelt und automatisch dokumentiert

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Melden Sie sich auch an, wenn Sie an diesem Termin anderweitig beschäftigt sind, dann erhalten Sie im Nachgang eine Aufzeichnung des Webinars.

Sascha Lambertz Key Account Manager, Thinkproject
„Mobile Anwendungen ermöglichen eine bequeme und unkomplizierte Steuerung, sowie Verwaltung digitalisierter Prozesse direkt vor Ort. So können zum Beispiel fehlerhafte Dokumente, Ausführungen, unvollständige Berichte und zeitintensive Nacharbeit im Büro vermieden werden.“

Blog

Der Aufstieg des digitalen Zwillings

Dass die AECO-Branche in puncto Digitalisierung hinter den meisten anderen großen Branchen hinterherhinkt, ist allgemein bekannt. Der sogenannte digitale Zwilling ist ein neuer Trend, um dem entgegenzuwirken.

Whitepaper

Whitepaper

Data Worth Knowing: Digitalisierung in der AEC-Branche

Digitale Werkzeuge stehen nun in der Architektur, dem Ingenieur- und Bauwesen (AEC) im gesamten Projektlebenszyklus im Fokus. Was können wir aus den Daten lernen, die wir durch die Digitalisierung unserer Projekte sammeln? Lesen Sie unser Whitepaper und finden Sie es heraus.

Für das Webinar anmelden

Loading