Webinare

Webinar-Aufzeichnung
Sprache:
Deutsch

CDE Roll-out bei Bauherren am Beispiel der BUWOG

Wandel in der Industrie

Digitale Prozesse und Tools verändern mit rasanter Geschwindigkeit alle Bereiche unseres Lebens. Auch in der Baubranche nimmt die Digitalisierung an Fahrt auf. Doch wie bestimmt man die Digitalisierungsstrategie für sein Unternehmen? Nur wenige Personen haben Erfahrung, wie man einen solchen Rollout meistert.

Die Bauindustrie erfuhr zuletzt in den 80-90er Jahren einen großen Change. Dies war die Digitalisierung der Planung: Die Einführung von CAD-Systemen (CAD Boom).

Die aktuelle Aufgabe ist jedoch komplizierter. Die Digitalisierung von Abwicklungsprozessen umfasst wesentlich mehr als ein Planungsarbeitsplatz. Das Bauwesen ist geprägt durch Arbeitsteilung. Wenn Sie hier Optimierungen durchführen wollen, müssen Sie sowohl gedanklich, wie auch digital Unternehmensgrenzen überschreiten. Eine weitere große Herausforderung liegt darin, sich mit IT-Themen zu beschäftigen, die meist außerhalb des Bautagesgeschäfts liegen.

Was ist Ihr Nutzen aus diesem Webinar?

Unser Webinar gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Punkten, die bei einem Roll-out zu beachten sind.

In der ersten Hälfte werden diese 7 Fragen kurz und knackig beantwortet:

  • Was sind die ersten Schritte?
  • Worauf müssen Sie bei der Wahl des Systempartners achten?
  • Wer übernimmt die Führung für den Roll-out? (IT oder Projektmanagement)
  • Wer definiert den Standard?
  • Was ist das höchste Risiko bei einem Roll-out?
  • Wie groß ist die Abhängigkeit vom Systempartner?
  • Wie lange dauert der Roll-out?

In der zweiten Hälfte wird Ihnen Herr Nicolo Unger (Projektleiter, BUWOG) Einsichten aus der Praxis über sein Roll-out bei der BUWOG und Vonovia geben. Das Roll-out erstreckt sich mittlerweile in Summe auf über 45 Projekte und mehr als 900 aktive Teilnehmer. Nutzen Sie den Blick hinter die Kulissen.

Inhalt

  • Eine bessere Entscheidungsbasis für die Wahl des IT-Partners bekommen
  • Erfolgsstory in der Praxis miterleben
  • Inspiration/Best Practices von Experten erfahren
  • Q&A

Referenten

Ing. Michael Jug, MBA – Regional Manager

Nicolo Unger – Leitung von Projekten/Quartiersentwicklungen, BUWOG

Referenten

Michael portrait
Ing. Michael Jug, MBA Regional Manager, Thinkproject
"Das Bauwesen ist geprägt durch Arbeitsteilung. Wenn Sie hier Optimierungen durchführen wollen, müssen Sie sowohl gedanklich, wie auch digital Unternehmensgrenzen überschreiten. Eine weitere große Herausforderung liegt darin, sich mit IT-Themen zu beschäftigen, die meist außerhalb des Bautagesgeschäfts liegen."
Nicolo Unger Leitung von Projekten/Quartiersentwicklungen, BUWOG

Jetzt ansehen

Loading